• ju-jutsu.jpg
  • stockschiessen.jpg
  • header3.jpg
  • header4.jpg
  • header2.jpg
  • tanz.jpg
  • header1.jpg

Servus Sportfreunde,

auch in diesen Zeiten sind unsere Mitglieder fleißig am Sporteln.

Neben unserem Online-Training gibt es trotz verschärfter Regeln zahlreiche Möglichkeiten sich auszupowern.

Unsere Mitglieder zeigen wie´s geht! 😉

 

1

Training zuhause im Trainingsraum oder auf der Gymnatikmatte.

2

Kraftsport, Workouts oder eine kleine Kampfsporteinlage.

 

3

Natürlich auch im Freien!

4

Laufen, Joggen, Wandern und Radfahren. Unsere Ju-Jutsukas machen´s vor.

Weiter so!!

Servus Sportfreunde✌🏼,

damit wir sportlich und konditionell nicht ganz einrosten, habe ich mir gedacht, dass wir ZUSAMMEN eine sportliche Herausforderung meistern können😄
Das Ganze läuft wie folgt ab:
Zusammen als Abteilung müssen wir Punkte sammeln.
Punkte erhaltet ihr/wir folgendermaßen:
- Laufen 🏃‍♀️: 1 km = 1 P
- Radeln 🚴: 3 km = 1 P
- Wanderung/Skitour/Skifahren ⛷🧗🏾🏔= 10 p
- Workout zuhause🏋️‍♀️ 30 min = 3 P
- Spazieren 🚶‍♀️: 30min = 1p
- Yogaübungen 🧘‍♀️: 30 min = 2 p
- privates Ju-Jutsu/Kampfsport 🥋🤼🥊Training: 30 min = 4p
- je Aktivität mit Vereinskleidung: extra 0,5 P

Beweise per Foto/Screenshot/Nachricht an Markus Berchtold (Mail / Handy siehe Kontakte)
natürlich muss soweit jeder ehrlich sein
Ich werde jede Woche ein Update in die Gruppe laden

Das Ganze geht von heute bis Ende März
Natürlich gibts für den Schweiß auch nen Preis:
Für 1600 Punkte gibts am nächsten Stammtisch Freigetränke 🍺🍷🍹
Für 2000 Punkte ein Freiessen 🍔🥗🥩🥨🍖  
(8 Wochen, ca. 20 erwachsene Mitglieder... sprich 10 bzw. 12,5 Punkte pro Woche je Mitglied)

Hoffe wir können alle gemeinsam punkten 😉

Sportliche Grüße ✌🏼

Hallo Ju-Jutsukas,


am 29.10. war es endlich soweit: Trotz Corona konnten wir eine Gürtelprüfung organisieren.
Ursprünglich sollte diese vor einem halben Jahr im April stattfinden, aber dann kam der Lockdown
und das Trainig musste pausieren.

Training 1

Erst nach den Sommerferien konnten wir den Betrieb mit kleinen
Veränderungen wieder aufnehmen. Hier ein großes Dankeschön an unsere Hygienebeauftragten.
Ab dann wurde dienstags für die Prüfung trainiert und das hat sich ausgezahlt.

Training 2

Kurz vor den
Herbstferien haben die drei Prüflinge bestanden. Auch wenn die Situation etwas ungewöhnlich war,
hatten allen eine Menge Spaß.

Training 3


Sportliche Grüße